SPÖ Alkoven

Möglichkeiten, wie du die SPÖ unterstützen kannst

Mitmachen

Seniorenheim Alkoven – Haus Gabriel

28. April 2021

Seniorenheim Alkoven – Haus Gabriel

Seit 2018 steht das Thema „Seniorenheim“ auf den Tagesordnungen unterschiedlichster Gremien. Altbürgermeister Gabriel Schuhmann kämpfte unerlässlich für dessen Errichtung in Alkoven.

Gegenwind bekam er von vielen Bürgermeistern anderer Gemeinden des Bezirkes Eferding. Nach Argumentationen, Verhandlungen und Abstimmungen war es letzten Sommer soweit – die Entscheidung fiel endgültig zugunsten unserer schönen Gemeinde.

Für Bürgermeisterin Monika Rainer sowie die gesamte SPÖ Alkoven war es ein großes Anliegen, dass das BAPH Bezirks Alten- und Pflegeheim Alkoven einen würdigen Namen bekommt. Das Haus soll nach dem benannt werden, der am meisten dafür gekämpft hat. Dieser Wunsch wurde beim Vorstand des Sozialhilfeverbandes eingebracht und auch positiv abgestimmt. Somit können wir mitteilen, dass das neue Seniorenheim in Alkoven den Namen „Haus Gabriel“ tragen wird.

Wir hoffen, somit ein bleibendes Dankeschön an Gabriel Schuhmann setzen zu können.

Mitte März fand der Architektenwettbewerb im Kulturtreff. statt. Sechs Preisrichter begutachteten alle 15 eingereichten Entwürfe. Bürgermeisterin Monika Rainer war als Sachpreisrichterin befugt mit zu entscheiden. Unter verschiedenen Aspekten, wie der Architektur, der Pflegeadministration und der Wirtschaftlichkeit wurden vier Projekte in die Finalrunde gewählt und anschließend einstimmig das hier ersichtliche Gebäude als Siegerprojekt auserkoren.

Das ausführende Architektenbüro liefert mit dem Haus ein Objekt, welches gut in das Ortsbild passt und auf vier Etagen eine sehr gute Wohnqualität bietet. Mit einer offenen Aufenthaltszone in der Mitte jedes Stockwerkes ermöglichen die Planer eine gruppenübergreifende Tagesroutine und einen durchdachten Pflegeablauf. Große Fensterfronten erzeugen ein helles und offenes Innenleben sowie eine freundliche Außenfassade.

Die Ausschreibungen und die Baubegleitung werden von der LAWOG durchgeführt und sollen im Frühling und Sommer 2021 erfolgen. Im Herbst kann der Startschuss für den Bau gegeben werden. Die ersten Bewohner können voraussichtlich Anfang 2023 begrüßt werden.

Selbstverständlich werden wir Sie über die Bau- fortschritte des Hauses am Laufenden halten.

Social Media Kanäle

Nach oben